Die kostenlose Online-Konferenz
zur plattformunabhängigen Software-Entwicklung
2. Juni 2016 von 14 - 21 Uhr

Der Slogan "Write Once, Run Anywhere" ist mittlerweile zwanzig Jahre alt, und doch ist das damit verbundene Paradigma immer noch mehr ein Wunschdenken als weit verbreitete Realität. Einmal entwickelte Software über möglichst viele Devices verteilen zu können, ist aber gerade in Zeiten, in denen viele mobile Geräte unser aller Leben bestimmen, wichtiger denn je.

Zum Glück finden sich gerade in jüngster Zeit mehr und mehr Tools und Techniken, um tatsächlich "cross-platform" entwickeln zu können. Die Experten der XPC haben am 2. Juni 2016 einen zeitgemäßen Überblick zum Status quo plattformunabhängiger Softwareentwicklung gegeben.

 Die Live-Aufzeichnungen finden Sie hier.

Mehr über den Status quo der Cross-Plattform-Entwicklung erfahren – einfach unten einloggen. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Programm

14:00 - 14:45Eröffnung, Keynote: Cross-Plattform ist ein alter Hut - Zeit, ihn abzustauben
Christian Heilmann (Microsoft)
15:00 - 15:30Leichtgewichtige Architekturen im Zeitalter von "Mobile First"
Lars Röwekamp (open knowledge GmbH)
15:45 - 16:15Cross-Plattform Apps mit Xamarin.Forms entwickeln
Jörg Neumann (Acando)
16:30 - 17:00Browser, Mobile und Desktop: Echte Cross-Plattform-Anwendungen mit HTML5 & Co.
Christian Weyer (Thinktecture)
17:15 - 17:45Project Islandwood aka Windows Bridge für iOS
Robin-Manuel Thiel (Microsoft)
18:00 - 18:30Cross-Plattform-Spieleentwicklung mit HTML5, WebGL und Unity3D
Dariusz Parys (Microsoft)
18:45 - 19:15App-Notifications: nativ und cross-platform
Christian Wenz (Arrabiata Solutions)
19:30 - 20:00Wie testet man Cross-Plattform-Apps?
Nils Röttger (imbus)
20:15 - 21:00Creating holistic experiences people really love
Timothy Achumba (Wunderlist/Microsoft)

Newsletter

Sie möchten über die XPC auf dem Laufenden gehalten werden?
Dann tragen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse in das Feld unten ein:

E-Mail-Adresse


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und nur für den oben beschriebenen Zweck verwendet.

Für den Fall, dass Sie keine Informationen mehr zur XPC – die Online-Konferenz zur plattformunabhängigen Software-Entwicklung erhalten wollen, wenden Sie sich bitte an info@xpcon.de. Wir werden Sie umgehend aus dem Verteiler wieder entfernen.